Maßschneider/-in

  • 275-275€

    1. Jahr
  • 300-300€

    2. Jahr
  • 325-325€

    3. Jahr
  • 36 Monate

    Dauer

Du bist modisch immer auf dem aktuellsten Stand, du kennst dich mit Stoffen, Outfits, Farben und Trends aus und dir bereitet es ein Vergnügen, Menschen glücklich zu machen? Dann solltest du das Handwerk des Maßschneiders bzw. der Maßschneiderin ergreifen.

Natürlich lernst du die Beschaffenheit und die Eigenschaften deiner Materialien erst mit der Zeit kennen, doch schon bald kannst du die ersten Kunden beraten, nimmst ihr Maß für den Schnitt und nähst mit Maschinen oder von Hand die verschiedenen Stoffqualitäten zusammen.

Verzierungen und Aufnäher gehören ebenfalls zu deinem Arbeitsbereich, du bügelst, führst Teilarbeiten aus, reparierst und fertigst natürlich neu. Wenn deine Kunden schließlich mit ihren maßgeschneiderten Kleidern, Mänteln, Kostümen, Jacken oder Hosen glücklich dein Atelier verlassen, weisst du, dass wieder jeder Stich an der richtigen Stelle saß und du die allerbeste Qualität geliefert hast.

Raumausstatter/-in

Ausbildungsdauer: 36 Monate

Welche Inneneinrichtung passt zur Gaststätte, welcher Vorhang zur Gardine, welche Kachel ins Bad? Auf alle diese Fragen hast du als Raumausstatter natürlich die richtigen Antworten …

Segelmacher/-in

Ausbildungsdauer: 36 Monate

Was wäre eine kleine Jolle, eine Regattayacht oder ein Dreimaster ohne Segel? Sie wären manövrier- und bewegungsunfähig, erst ihre Segel lassen sie über Flüsse, Meere und Seen fahren.

Maßschuhmacher/-in

Ausbildungsdauer: 36 Monate

Schuhe gehören zu den ältesten Kleidungsstücken der Menschheitsgeschichte. Und überall, wo Schuhe getragen werden, ist auch das traditionsreiche Handwerk des Schuhmachers gefragt.

Seiler/-in

Ausbildungsdauer: 36 Monate

Seile können überlebenswichtig sein, denke etwa an die vielen Gipfelstürmer und Kletterer, die sich bei ihren Bergtouren mit Seilen sichern. Doch auch anderweitig werden sie vielseitig eingesetzt.

Kürschner/-in

Ausbildungsdauer: 36 Monate

Du verfügst über modischen Geschmack und begeisterst dich für die Verarbeitung von Leder und Pelzen? Dann solltest du das Handwerk des Kürschners nicht außer Acht lassen …