Sponsored by

Fleischer/-in

  • 280-794€

    1. Jahr
  • 320-906€

    2. Jahr
  • 450-1.064€

    3. Jahr
  • 36 Monate

    Dauer

Ob Schaschlik, Eisbein, Gulasch, Sauerbraten oder Hackfleisch fürs Büffet: Als Fleischer wirst du Spezialist für alle Produkte, die aus Fleisch hergestellt werden. Dazu gehören natürlich auch alle Arten von Würsten, Pökelwaren oder küchenfertige Gerichte.

Vor der Herstellung deiner Waren ist jedoch erst einmal die Schlachtung angesagt. Du zerlegst Schlachttierkörper mit Hilfe von Anlagen, Maschinen und spezifischen Geräten, verarbeitest die Teilstücke weiter und machst sie für den Verkauf fertig. Natürlich weißt du ganz genau, wie deine Waren verpackt und gelagert werden müssen, um die Qualität deiner Erzeugnisse zu sichern.

Da du häufig Kontakt zu Kunden hast, berätst du diese und unterstützt dein Team beim Verkauf der Waren. Natürlich bringst du dein Wissen in ernährungsphysiologischer, ökonomischer und umweltbezogener Hinsicht ein. Nicht zuletzt wirst du zum Profi in Sachen Lebensmittel- und Hygienerecht sowie im Arbeits- und Gesundheitsschutz.

Fachverkäufer/-in im Lebensmittelhandwerk

Ausbildungsdauer: 36 Monate

Du bist das Aushängeschild deines Unternehmens, repräsentierst es mit freundlichem Lächeln, bist zuvorkommend dem Kunden gegenüber und beantwortest alle Fragen fachkundig und sachgerecht.

Konditor/-in

Ausbildungsdauer: 36 Monate

Du bist der Experte in Sachen Süßwaren, stellst Kuchen und Nougat, aber auch Speiseeis, Schokolade und Desserts her. Und ein gutes Händchen im Umgang mit den Kunden hast du auch …

Bäcker/-in

Ausbildungsdauer: 36 Monate

Du interessierst dich für Ernährung und die Herstellung von Lebensmitteln? Dann bist du im Bäckerhandwerk gut aufgehoben, denn deutsche Bäcker und Bäckerinnen haben weltweit einen sehr guten Ruf.

Fachkraft für Speiseeis

Ausbildungsdauer: 36 Monate

Als Spezialist in Sachen Eis bist du nicht nur für die Herstellung deiner kalten Naschereien zuständig, nein, du stehst den Gästen in deiner Eisdiele Rede und Antwort und bist ein Organisationstalent.

Brauer/-in und Mälzer/-in

Ausbildungsdauer: 42 Monate

Ob ober- oder untergärig, hell oder dunkel, mit oder ohne Hefe, würzig oder mild – sie sorgen für unser Bier nach dem Reinheitsgebot von 1516: die Brauer und Mälzer.