Sponsored by

Handzuginstrumentenmacher/-in

  • 400-840€

    1. Jahr
  • 450-870€

    2. Jahr
  • 480-900€

    3. Jahr
  • 36 Monate

    Dauer

Du hast dich schon immer für Akkordeon, Conzertinas oder Bandoneon interessiert? Dann ist das Handwerk des Handzuginstrumentemachers genau richtig für dich. Die Geschichte dieser Instrumente ist schon sehr alt, so dass du bei ihrer Fertigung auf bestehende technische Unterlagen zurückgreifen kannst.

Bei der Herstellung arbeitest du mit so unterschiedlichen Werkstoffen wie Metall, Holz und Leder, aber auch mit Textilien und Kunststoff. Nach der Auswahl der geeigneten Stoffe arbeitest du mit Maschinen, aber auch manuell. Dein künftiger Beruf hat dabei viel mit der Tätigkeit von Tischlern, Buchbindern und Metallbauern zu tun.

Nach der sachgerechten Auswahl deiner Materialien fügst du die einzelnen Bauteile zusammen. Du schraubst und lötest, sägst, hobelst und feilst, bis alle Teile optimal aufeinander abgestimmt sind. Die Oberflächen müssen geschliffen, gebeizt und lackiert werden, die Bälge fertigst du aus Pappe, Stoff oder Kunstleder. Erst dann baust du Bassmechanik, Klaviatur und Stimmplatten ein, verbindest die Instrumententeile mit dem Balg und dem Bassteil.

Konstruktionsmechaniker/-in

Ausbildungsdauer: 42 Monate

Metall ist dein Werkstoff, den du in den vielfältigsten Bereichen einsetzt, so etwa im Schiff-, Kran oder Brückenbau. Mathe- und Physikkenntnisse helfen dir, dieses hochkomplexe Handwerk zu erlernen.

Metallbildner/-in

Ausbildungsdauer: 36 Monate

Einst nannte man sie Gold-, Silber- und Aluminiumschläger, Gürtler, Metalldrücker oder Ziseleur. Heute heißt der Beruf einfach Metallbildner. Die Arbeitsbereiche dieses Handwerks sind jedoch identisch geblieben.

Informationselektroniker/-in

Ausbildungsdauer: 42 Monate

Du interessierst dich für elektronische Systeme im professionellen wie privaten Bereich? Dann könnte dieses zukunftsträchtige Handwerk dein neuer Beruf werden. Für mehr Infos klicke einfach weiter ...

Schilder- und Lichtreklamehersteller/-in

Ausbildungsdauer: 36 Monate

Sie sorgen für Aufmerksamkeit beim Kunden - was wären Geschäfte ohne Schilder und Lichtreklamen? Du nutzt deine künstlerische Ader und kannst dadurch jeden deiner Kunden ins rechte Licht rücken …

Bogenmacher/-in

Ausbildungsdauer: 36 Monate

Damit Streichinstrumente wie Violine, Viola, Cello und Kontrabass die für sie typischen Töne erzeugen, kommt der Bogenmacher ins Spiel. Er verhilft den Instrumenten durch seine Arbeit zu ihrem einzigartigen Klang.