Sponsored by

Feinwerkmechaniker/-in

  • 350-753€

    1. Jahr
  • 420-823€

    2. Jahr
  • 470-889€

    3. Jahr
  • 520-960€

    4. Jahr
  • 42 Monate

    Dauer

Während deiner Ausbildung erlernst du die Herstellung von Wellen, Zylindern oder Trommeln, du montierst, wartest und reparierst komplexe Maschinen. Dabei ist besonders sorgfältiges Arbeiten gefragt. Die perfekte Anwendung von computergesteuerten Maschinen und Anlagen zum Fräsen, Drehen und Schleifen deiner Werkstücke gehört zu deinem Arbeitsalltag.

So stellst du etwa nach technischen Vorgaben Werkstücke für Maschinen, Geräte und Anlagen her, du misst und prüfst mechanische und physikalische Größen, du richtest Maschinen ein, wartest und reparierst sie und überwachst komplexe Fertigungsprozesse.

Wusstest du eigentlich, dass es diesen Ausbildungsberuf erst seit 2002 gibt? Denn vor diesem Zeitpunkt wurden im Handwerk Dreher, Feinmechaniker, Werkzeugmacher und Maschinenbaumechaniker ausgebildet, die nun zu einem Berufsbild zusammengefasst sind.

Metallbauer/-in (alle Fachrichtungen)

Ausbildungsdauer: 42 Monate

Metall ist einer der wichtigsten Werkstoffe, ob im Fahrzeugbau oder auch bei alltäglichen Dingen wie Gittern, Geländern oder anderweitigen Konstruktionen. Möglicherweise ist es ja für dich das passende Handwerk?

Technische/r Produktdesigner/-in

Ausbildungsdauer: 42 Monate

Als Technische/r Produktdesigner/-in bist du unter anderem für die Entwicklung von Produkten des täglichen Lebens zuständig. Technisches Verständnis und deine Computerkenntnisse prädestinieren dich für diese Arbeit!

Land- und Baumaschinenmechatroniker/-in

Ausbildungsdauer: 42 Monate

Du schwärmst schon seit Kinderzeiten für Mähdrescher, Traktoren oder hydraulische Pflüge? Dann findest du in diesem Handwerk die Erfüllung deiner Jugendträume!

Systemelektroniker/-in

Ausbildungsdauer: 42 Monate

Nur die wenigsten Anlagen und Systeme kommen heute noch ohne elektronische Steuerungen aus. Willst auch du an diesem Zukunftsmarkt teilhaben? Dann entscheide dich für das Handwerk des Systemelektronikers!

Schilder- und Lichtreklamehersteller/-in

Ausbildungsdauer: 36 Monate

Sie sorgen für Aufmerksamkeit beim Kunden - was wären Geschäfte ohne Schilder und Lichtreklamen? Du nutzt deine künstlerische Ader und kannst dadurch jeden deiner Kunden ins rechte Licht rücken …