Sponsored by

Fachlagerist/-in

  • 580-800€

    1. Jahr
  • 650-850€

    2. Jahr
  • 24 Monate

    Dauer

Hochregallager, so groß wie Fußballfelder, aber auch kleinere Lager sind dein Arbeitsbereich. Du nimmst die Waren, die mit dem LKW geliefert werden, an, prüfst Begleitpapiere sowie Art, Menge und Qualität der Lieferung. Anschließend sortierst, registrierst und lagerst du die Waren ein. Verlassen Waren dein Lager, kümmerst du dich um die Verpackung, machst die Versandpapiere fertig und stellst die Ladeeinheiten zusammen.

Darüber hinaus kontrollierst du in regelmäßigen Abständen das Lager und den Bestand, Inventur ist daher für dich kein Fremdwort. Neben der Gefahrgutverordnung lernst du Zollbestimmungen kennen, bedienst Gabelstapler und sogar Kräne. Mathematik sollte dir dabei liegen, denn die Berechnung des Gesamtgewichts und des Raumes, den Güter einnehmen, spielt eine große Rolle.

Karosserie- und Fahrzeugbaumechaniker/-in

Ausbildungsdauer: 42 Monate

Du begeisterst dich für Fahrzeuge aller Art und wärest gern im Fahrzeugbau tätig? Dann ist dieses Handwerk genau das richtige für dich, denn du baust für jeden Zweck das richtige Fahrzeug.

Fachkraft für Kerzenherstellung und Wachsbildnerei (Wachszieher/-in)

Ausbildungsdauer: 36 Monate

Schnell mal eine Kerze formen, das ist doch kein Handwerk! Falsch, denn du musst über Kreativität und handwerkliches Können verfügen.

Buchbinder/-in (alle Fachrichtungen)

Ausbildungsdauer: 36 Monate

Der Buchbinder fertigt Bücher, Broschüren, Kataloge, Hefte, Kalender, Alben oder Mappen aus bedruckten oder unbedruckten Bogen unter Zuhilfenahme von buchbinderischen Werkstoffen.

Graveur/-in

Ausbildungsdauer: 36 Monate

Manche deiner Arbeiten sind beinahe nur mit der Lupe zu erkennen, so klein und fein sind sie: Gravuren! So etwa in Eheringen, deutlich größer sind sie auf Pokalen oder Geschenken.

Silberschmied/-in

Ausbildungsdauer: 42 Monate

Das Edelmetall Silber ist wie geschaffen für die Herstellung von filigranem Schmuck, aber auch für Gefäße, Tabletts oder Pokale. Wenn du Spaß an der Arbeit mit Silber hast, lies einfach weiter!