Sponsored by

Holzspielzeugmacher/-in

  • 420-830€

    1. Jahr
  • 450-870€

    2. Jahr
  • 480-910€

    3. Jahr
  • 36 Monate

    Dauer

Wohl jeder hat als Kind sein Holzspielzeug geliebt – und selbst erwachsene Sammler erfreuen sich an den mitunter seltenen Stücken wie Ritterburgen, Puppenstuben oder Schaukelpferden. Wenn du an diesem Handwerk Gefallen findest, wirst du nicht nur zu einem Experten für alle Arten von Holz, sondern auch für dessen Verarbeitung und Veredelung.

Nach der Auswahl des richtigen Holzes drehst, verleimst, sägst und fräst, schnitzt und hobelst du deinen Rohling. Dabei achtest du immer darauf, dass deine Werkstücke nach der Fertigstellung absolut kindersicher und belastbar sind. Die ausschließliche Verwendung von unschädlichen wie umweltfreundlichen Farben, Lacken und Lasuren ist für dich selbstverständlich.

Hast du dein Werkstück erst einmal zusammengebaut, veredelst du es mittels Schleifen, Grundieren, Wachsen und Polieren – so dass deine kleinen wie großen Kunden recht lange Freude und Spaß an deinen Arbeiten haben.

Rohrleitungsbauer/-in

Ausbildungsdauer: 36 Monate

Rohrleitungen sind für alle Gebäude von höchster Bedeutung, sie transportieren Wasser und Abwasser, Gas und Öl. Du bist jedoch nicht nur für die Installation der Leitungen zuständig …

Bootsbauer/-in

Ausbildungsdauer: 42 Monate

Von der Segelyacht über die Jolle und das Sportboot bis hin zur Instandsetzung und Herstellung von schwimmenden Palästen, der Bootsbau verlangt von dir Exklusivität, Perfektion und Präzision.

Kaufmann/-frau für Büromanagement im Handwerk

Ausbildungsdauer: 36 Monate

Du bist ein Computer-Ass und topfit im Umgang mit dem Internet, Termin- und Arbeitsablaufplanung liegen dir. Dann solltest du jetzt weiterklicken!

Trockenbaumonteur/-in

Ausbildungsdauer: 36 Monate

Du stellst Konstruktionen für den Innen- und Außenbereich her, errichtest Leichtbauwände oder Unterdecken aus den verschiedensten Materialien zur perfekten Ausgestaltung von Innenräumen.

Naturwerksteinmechaniker/-in

Ausbildungsdauer: 36 Monate

Granit, Marmor und Sandstein sind nicht nur wertvolle Natursteine, es sind auch die Werkstoffe, die Naturwerksteinmechaniker/-innen zu Fassaden, Säulen, Grabsteinen oder Platten verarbeiten.