Sponsored by

Ofen- und Luftheizungsbauer/-in

  • 330-660€

    1. Jahr
  • 355-743€

    2. Jahr
  • 380-825€

    3. Jahr
  • 36 Monate

    Dauer

Du bist der Spezialist für Wärme – und dies in vielen Bereichen. So entwirfst und fertigst du Kachel- und verputzte Öfen, Herde und Kamine sowie Backöfen. Dabei berücksichtigst du den Geschmack und die Wünsche deines Kunden, montierst Warmluft- und Elektrospeicherheizungen, zentrale Heizölversorgungsanlagen und Schornsteine.

Doch auch Be- und Entlüftungsanlagen fallen in deinen Aufgabenbereich. Du beschäftigst dich mit Öl-, Gas- und Feststoffbrennern, montierst Rohrleitungen, Kanäle und Komponenten von ofen- und luftheizungstechnischen Anlagen. Du installierst elektrische Komponenten sowie Baugruppen und bist für die sachgerechte Inspektion, Wartung und Instandsetzung der verschiedensten Anlagen zuständig.

Eine Herausforderung sind für dich individuell gestaltete Luftheizungsanlagen. Mit ihrer Hilfe werden mehrere Räume von einem zentral gelegenen Kachelofen über Luftkanäle mit Wärme versorgt  – auch in Kombination mit Speicherheizungen oder Heizölversorgungsanlagen. Du berechnest den Wärmebedarf, berücksichtigst Sicherheits- sowie Umweltschutzbestimmungen und findest so für jeden Kunden die optimale Lösung.

Wärme-, Kälte- und Schallschutzisolierer/-in

Ausbildungsdauer: 36 Monate

Du leistest einen bedeutenden Beitrag zum Umweltschutz und zur Energieeinsparung, denn du optimierst Gebäude und Innenräume, um Energierverschwendung zu vermeiden. Und das in jeder Hinsicht …

Steinmetz/-in und Steinbildhauer/-in (alle Fachrichtungen)

Ausbildungsdauer: 36 Monate

Du interessierst dich für Fassaden und Skulpturen, die bereits Jahrhunderte überdauert haben, inzwischen aber eine  Restaurierung benötigen?

Beton- und Stahlbetonbauer/-in

Ausbildungsdauer: 36 Monate

Als Beton- und Stahlbetonbauer arbeitest du im Wohnungsbau oder beim Bau von hoch komplizierten Ingenieurbauwerken wie Brücken, Fernsehtürmen und Staudämmen.

Bürsten- und Pinselmacher/-in

Ausbildungsdauer: 36 Monate

Als Bürsten- und Pinselmacher hast du ein breites Betätigungsfeld, denn du stellst sowohl feine Spezialpinsel als auch robuste Schleif- und Walzbürsten oder aber hochwertige Rasierpinsel her.

Ausbaufacharbeiter/-in

Ausbildungsdauer: 24 Monate

Als Ausbaufacharbeiter richtest du Baustellen ein und sicherst sie, du bedienst Vermessungsgeräte, Werkzeuge, Baumaschinen und kümmerst dich um Baugruben, Gräben und Schallungen.