Sponsored by

Holz- und Bautenschützer/-in

  • 642-722€

    1. Jahr
  • 872-1.102€

    2. Jahr
  • 1.102-1.387€

    3. Jahr
  • 36 Monate

    Dauer

Schäden an Holz oder sonstigen Bauteilen sind immer ein Ärgernis. Um weitere Schäden zu verhindern, sollte alles schnell und nachhaltig beseitigt werden. Dafür lernst du die Schäden an Holz und Holzbauteilen sowie in Einbindungsbereichen zu unterscheiden.

Im dritten Lehrjahr kannst du dich für die Fachrichtung "Holzschutz" oder "Bautenschutz" entscheiden. Als Holzschützer gehst du etwa gegen holzzerstörende Insekten vor, behandelst und beseitigst Pilzbefall, während du als Bautenschützer Außen-, Innen- und horizontale Abdichtungen vorbereitest und ausführst.

In beiden Fachrichtungen bist du immer auf dem neuesten fachlichen Stand und kannst mit den modernen Kommunikations- und Informationsmitteln für jedes Schadensbild die optimale Beseitigung finden. Du bist dabei kundenorientiert, planst deine Arbeiten selbstständig und führst sie mit den nötigen Maschinen und Werkzeugen sachgerecht aus.

Steinmetz/-in und Steinbildhauer/-in (alle Fachrichtungen)

Ausbildungsdauer: 36 Monate

Du interessierst dich für Fassaden und Skulpturen, die bereits Jahrhunderte überdauert haben, inzwischen aber eine  Restaurierung benötigen?

Kanalbauer/-in

Ausbildungsdauer: 36 Monate

Dein mögliches Handwerk ist noch nicht sonderlich alt, erst vor etwa 150 Jahren wurden in den Städten aus hygienischen Gründen erste Kanalisationen gebaut. Doch dein Handwerk hat Zukunft ...

Maurer/-in

Ausbildungsdauer: 36 Monate

Ohne Mauern gäbe es keine Gebäude, also keine Wohnungen, keine Büros, keine Fabriken. Du siehst also, wie wichtig und verantwortungsvoll dieses traditionsreiche Handwerk ist.

Gerüstbauer/-in

Ausbildungsdauer: 36 Monate

Du bist schwindelfrei und bereit, dich täglich neuen Herausforderungen zu stellen? Dann ist das Handwerk des Gerüstbauers das Richtige für dich, denn die Arbeit ist vielseitig und benötigt sichere Planung und Ausführung.

Tiefbaufacharbeiter/-in

Ausbildungsdauer: 24 Monate

Straßen-, Kanal-, Rohrleitungs-, Brunnen- oder Spezialtiefbau sind Beispiele für deine Einsatzgebiete. Doch da du ein Allrounder bist, kannst du auch in vielen anderen Bereichen arbeiten …