Sponsored by

Bauzeichner/-in

  • 666-739€

    1. Jahr
  • 798-975€

    2. Jahr
  • 1.029-1.261€

    3. Jahr
  • 36 Monate

    Dauer

Als Bauzeichner oder Bauzeichnerin arbeitest du zusammen mit Architekten und Bauingenieuren, deren Ideen und Vorgaben du in einen schlüssigen wie exakten Plan umsetzt, der dann als Grundlage für einen Neubau, eine Brücke oder eine Straße dient.

Bei deinen digitalen Zeichnungen und Plänen arbeitest du mit speziellen CAD-Softwarelösungen ("computer-aided design"), die dir das Arbeiten mit dem Computer erleichtern. Grundvoraussetzung für deine Planungen ist auch die genaue Kenntnis des Bauvorhabens, denn nur mit dieser lässt sich bestimmen, welche Materialien wo benötigt werden.

Deine Pläne enthalten exakte Angaben über Raummaße, Elektro- und Wasserleitungen, Anschlüsse und Platzierung aller im Gebäude notwendigen Anlagen. Du darfst nichts übersehen oder vergessen – selbst wenn das Bauwerk auch noch so große Ausmaße annimmt.

Während deiner Ausbildung hast du die Möglichkeit, dich zu spezialisieren, man denke etwa an Hoch- oder Tiefbau, Landschafts- oder Straßenbau. Anschließend hast du gute Aussichten auf einen Arbeitsplatz in einem Bauamt, Architektur- oder Ingenieurbüro oder einer Baufirma mit eigener Planungsabteilung.

Holzspielzeugmacher/-in

Ausbildungsdauer: 36 Monate

Holzspielzeug ist sehr beliebt – und das seit Jahrhunderten. Denn der natürliche Werkstoff bietet sich geradezu für die handwerkliche Verarbeitung an. Willst auch du Groß und Klein erfreuen?

Dachdecker/-in (alle Fachrichtungen)

Ausbildungsdauer: 36 Monate

Du bist absolut schwindelfrei und arbeitest gern in frischer Luft und luftiger Höhe? Dann ist die Ausbildung zum Dachdecker möglicherweise genau die richtige für dich.

Naturwerksteinmechaniker/-in

Ausbildungsdauer: 36 Monate

Granit, Marmor und Sandstein sind nicht nur wertvolle Natursteine, es sind auch die Werkstoffe, die Naturwerksteinmechaniker/-innen zu Fassaden, Säulen, Grabsteinen oder Platten verarbeiten.

Tiefbaufacharbeiter/-in

Ausbildungsdauer: 24 Monate

Straßen-, Kanal-, Rohrleitungs-, Brunnen- oder Spezialtiefbau sind Beispiele für deine Einsatzgebiete. Doch da du ein Allrounder bist, kannst du auch in vielen anderen Bereichen arbeiten …

Wärme-, Kälte- und Schallschutzisolierer/-in

Ausbildungsdauer: 36 Monate

Du leistest einen bedeutenden Beitrag zum Umweltschutz und zur Energieeinsparung, denn du optimierst Gebäude und Innenräume, um Energierverschwendung zu vermeiden. Und das in jeder Hinsicht …