Gebäudereiniger/-in

  • 810-811€

    1. Jahr
  • 945-946€

    2. Jahr
  • 1.100-1.100€

    3. Jahr
  • 36 Monate

    Dauer

Gerade in Krankenhäusern ist die Hygiene oberstes Gebot, denn oftmals haben Patienten ansteckende Krankheiten, die sich ohne ständiges Putzen und Desinfizieren rasend schnell ausbreiten würden. Hier kommst du ins Spiel, denn du sorgst mit deinem Wissen um die Reinigung von Oberflächen und Inneneinrichtungen für Sauberkeit und Keimfreiheit – in besonders schweren Fällen mit einer kompletten Desinfizierung.

Sauberkeit muss überall dort sein, wo viele Menschen verkehren, so etwa in öffentlichen Gebäuden, aber auch in Verwaltungen und Unternehmen. Oft arbeitest du mit maschinell gesteuerten Reinigungsgeräten, die dir zwar das Säubern von großen Bodenflächen erleichtern, Gegenstände und Wände müssen jedoch von Hand gereinigt werden. Du lernst in deiner Ausbildung, wie unterschiedliche Oberflächen wie etwa Holz, Stein oder Kunststoff zu behandeln und welche Reinigungsmittel zulässig sind.

Orthopädietechnik-Mechaniker/-in

Ausbildungsdauer: 36 Monate

Wenn Menschen Gliedmaßen durch Unfall oder Krankheit verlieren, bricht zunächst eine Welt für sie zusammen. Doch du hilfst ihnen mit deinen Prothesen, wieder neuen Lebensmut und Lebensfreude zu schöpfen.

Textilreiniger/-in

Ausbildungsdauer: 36 Monate

Du bist der Saubermann vom Dienst, denn du weißt, wie du noch so hartnäckige Flecken in Abendkleidern oder Anzügen entfernen musst – immer zu vollsten Zufriedenheit des Kunden.

Friseur/-in

Ausbildungsdauer: 36 Monate

Nur "waschen, schneiden, legen“ trifft schon lange nicht mehr das Berufsbild des Friseurs. Vielmehr bist du heute ein echter Hair-Stylist, kennst die Trends und hast für jeden Kunden eine überzeugende Idee.

Kosmetiker/-in

Ausbildungsdauer: 36 Monate

Du bist kreativ und modebewusst, verfügst über ein geschultes Auge und Menschenkenntnis, kannst gut beraten und willst deinen Kunden zu einem besseren Lebensgefühl verhelfen? Dann solltest du Kosmetiker/-in werden.

Zahntechniker/-in

Ausbildungsdauer: 42 Monate

Gemeinsam mit Zahnärzten sorgst du dafür, dass Gebisslücken mittels künstlichen Zähnen geschlossen werden, aber auch die Herstellung kompletter Gebisse gehört zu deinem anspruchsvollen Handwerk.